Soziale Netzwerke wie Instagram, TikTok, Facebook und Twitter sind ein Teil des Marketings und wichtiger Baustein der Öffentlichkeitsarbeit. Während viele sogenannte Social-Media-Stars und Influencer häufig gar nicht so viel zu erzählen oder insgesamt zu bieten haben, liegt hier die große Chance für alle Landwirt*innen:   In kleinen alltäglichen Posts können Erzeuger*innen und Hofbetreiber*innen authentisch und nahbar auftreten und präsent sein und damit den Kontakt zu bestehenden Kund*innen pflegen oder neue akquirieren. …

Soziale Netzwerke für das Hofmarketing nutzen: ein Guide Weiterlesen »

Verwendete Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Wer mit seinem Job neu beginnt, muss sich erstmal ein paar Wochen einarbeiten. Das ist nicht nur bei uns so, sondern gilt auch für junge Hennen. Die ersten Eier sind klein und in ihrer Form manchmal noch etwas runder oder länglicher. Aber schon bald wird kein Schuh sondern ein klassisches Ei daraus. Die Eier werden langsam etwas größer und sind dann eigentlich vermarktungsfähig. Doch viele Verbraucher*innen halten lieber Ausschau nach größeren …

Die 10 besten Vermarktungstipps für Junghenneneier Weiterlesen »

Verwendete Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,