Wenn du auch glaubst, dass ein kalt abgeschrecktes Ei sich besser pellen lässt, dann solltest du unseren Beitrag unbedingt lesen. Um den Mythos gleich mal zu zerstören: Wie gut oder schlecht sich die Schale von gekochten Eiern löst, liegt einzig an deren Frische. Je älter ein Ei, desto mehr Luft ist zwischen Ei und Schale und desto leichter ist es schälbar. Um Eier und Hühner ranken sich ganz vielfältige Mythen, mit …

Mythos oder Wahrheit? – Teste dein Hühnerwissen Weiterlesen »

Verwendete Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Noch heute gelten Eier in vielen Kulturen als Symbole des Ursprungs, des Lebens – ja gar der kosmischen Einheit. Dort imponieren Hühner noch durch ihr regelmäßiges Eierlegen, was ja verglichen mit vielen anderen Lebewesen durchaus auch beeindruckend ist. Hier wagen wir einen lohnenden Blick in die spannende Geschichte der Hühnerhaltung. Wann sind Hühner im „Fahrplan“ der E(i)volution aufgetaucht? Wo und wie lebten sie früher? Und wie sind sie zu uns gekommen? …

Vom Dino zum Huhn – Die Entwicklung der Hühnerhaltung Weiterlesen »

Verwendete Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Als wenn uns Corona nicht schon genug in Aufruhr versetzen würde, ist nun auch die Vogelgrippe mit ihren Geflügelpest-Subtypen zurück auf der Tagesordnung. Ein inzwischen schon fast regelmäßig auftretendes Phänomen das meist zur Reisezeit der Zugvögel auftritt. Um die Übertragung auf Geflügel in Hobbyhaltungen, größeren Betrieben, aber auch Zoos und Tierparks zu verhindern wird nun vielerorts Stallpflicht verhängt. Ob dein Kreis von Maßnahmen wie der Stallpflicht betroffen ist, kannst du z.B. …

Vogelgrippe – Was du für deine Geflügelhaltung wissen musst Weiterlesen »

Verwendete Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,