Qualität und Erfahrung seit 2008!
Versandkostenfrei ab 75 €
Bequem bezahlen: per Paypal, Rechnung, Vorkasse
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Ballistol Universalöl – Universalpflege für Hühner und andere Tiere

Ballistol Universalöl Pflege Hühner
11,99 € *
Inhalt: 400 Milliliter (3,00 € * / 100 Milliliter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage**. Individuell erstellte Produkte laut Beschreibung

Gesamtpreis:  €11,99 € *
Flasche(n)
  • SW10472
Ein Pflegeprodukt mit vielen Anwendungsmöglichkeiten. Viele kennen das altbewährte Ballistol... mehr
Produktinformationen "Ballistol Universalöl – Universalpflege für Hühner und andere Tiere"

Ein Pflegeprodukt mit vielen Anwendungsmöglichkeiten. Viele kennen das altbewährte Ballistol Universalöl zur Wartung und Pflege von Maschinen, Fahrzeugen, aber auch zur Pflege von Leder oder Waffen. Das nur aus Bestandteilen biologischer Herkunft bestehende Ballistol Universalöl kann ebenfalls als Universalpflegeprodukt für Hühner und andere Haus- und Hoftiere verwendet werden. So lassen sich bei Hühnern bei Kalkbeinmilbenbefall die Hühnerläufe pflegen. Ballistol Universal wirkt aber auch desinfizierend. Bei kleineren Verletzungen wie nach Zecken- oder Flohbissen kühlt und lindert es die Beschwerden. Zudem fördert Ballistol die Wundheilung, indem es den Bereich der Wunde geschmeidig hält.

Die Vorteile von Ballistol Universalöl im Überblick:

  • Altbewährtes, vielseitig einsetzbares Universalpflegeprodukt
  • Pflege der Hühnerläufe (Ständer) z. B. bei Befall mit Kalkbeinmilben
  • Extrem kriechfähig
  • Desinfizierend bei kleineren Verletzungen oder z. B. nach dem Entfernen einer Zecke
  • Vollständig biologisch abbaubar, auf der Grundlage von medizinisch reinem Basisöl hergestellt
  • Pflegende und durch die enthaltenen ätherischen Öle leicht kühlende und dadurch juckreizlindernde Wirkung z. B. bei durch Flöhen und Milben gereizter Haut
  • Das Produkt ist gebrauchsfertig in der praktischen Spraydose erhältlich
  • Lebensmittelunbedenklich – z.B. auch bei Anwendung als Reinigungs- und Schmiermittel oder Korrosionsschutz an Maschinen in der Lebensmittelproduktion
  • Frei von chlorierten Kohlenwasserstoffen
  • Altbewährt: Die Rezeptur für Ballistol Universal wird seit 1904 unverändert in Deutschland hergestellt

Tipp:
Außer für Hühner kann Ballistol Universalöl z. B. auch für die Ohrenreinigung bei Hunden, die Schweif- und Hufpflege bei Pferden und allgemein zur Wundnachbehandlung und Pflege für viele andere Tiere verwendet werden. Außerdem kann Ballistol Universalöl im Haushalt oder technischen Bereich zum Rost lösen, Reinigen, Pflegen, Konservieren, Schmieren, etc. eingesetzt werden.

Hinweis:
Bei ernstlich kranken Tieren sollte immer der Rat eines fachkundigen Tierarztes eingeholt werden.

Gefahren- und Sicherheitshinweise: 
Extrem entzündbares Aerosol. Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen. Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach der Verwendung. Vor Sonnenbestrahlung schützen und nicht Temperaturen von mehr als 50 °C aussetzen. Inhalt / Restentleerter Behälter kann dem Recycling zugeführt werden.

 

Das Ballistol Universalöl im Test bei unserer Stammkundin Sabine:

Das Ballistol Universalöl wird in einer praktischen Sprühflasche geliefert. Das beigelegte Röhrchen nicht wegwerfen. Es ist Gold wert!

Parasitenalarm im Hühnerstall!
Der Geflügelhalter macht im Laufe seiner Halterkarriere immer wieder Bekanntschaft mit ungebetenen Untermietern, die zu allem Überfluss auch noch dazu neigen sich blitzschnell zu Vermehren. Gefürchtet ist vor allem die rote Vogelmilbe, aber auch die nordische Milbe, Flöhe oder Federlinge. Kaum ihr Domizil bezogen, machen sie unserem Federvieh das Leben schwer. Leicht zu erkennen, auch für den Laien, sind die Kalkbeine, die durch Grabmilben hervorgerufen werden. Ich kann ohne zu Lügen behaupten, dass ich all´ diese Parasiten bereits einmal bei meinen Hennen entdeckt habe. Jedesmal kaufte ich ein vermeintlich passendes Mittelchen und jetzt mal unter uns: Der Erfolg blieb oftmals aus.…

Ich muss dazu aber sagen, dass ich Chemie soweit wie möglich vermeiden möchte. Aber auch der Griff zu Insektiziden kann ernüchternd ausfallen, denn die Parasiten haben eine Resistenz gegen viele dieser entwickelt und der ein oder andere geplagte Halter rauft sich deswegen die Haare, denn er weiß nicht weiter. Eine Bombe im Hühnerstall zünden? Bloß nicht, die Lösung ist ganz einfach: Ballistol!

Feind Nummer eins: Die rote Vogelmilbe
Ich gestehe, im letzten Jahr war ich etwas Nachlässig bezüglich dem Ausbringen von Rakonit im Stall. Meine absolute Nummer Eins im Kampf gegen die rote Vogelmilbe. Dumm nur, wenn man es nicht nutzt und eine Invasion der roten Vogelmilbe stattfindet! Schnelles Handeln ist nun gefragt. Natürlich gleich als erstes Rakonit ausgebracht und anschließend als Sofortmaßnahme die Sitzstangen mit Ballistol eingesprüht. Danach Abwarten bis die Hennen auf der Stange am Abend Platz genommen haben und nun geht es den Füßen an den Kragen. Über diese wandert die rote Vogelmilbe auf den Körper der Henne. Sitzen die Damen und Herren nun auf der Stange, kann das Einsprühen der Beine beginnen. Je dunkler es im Stall ist, umso weniger Theater hat man mit den Hennen. Liegt eine, reicht es oft aus, sie kurz Anzustupsen und sie stellt sich hin. Jetzt kurz die Füße einsprühen, das Öl verteilt sich anschließend von selbst und kriecht in jede Hautschuppe. Am Morgen sah ich dann ein Massaker. Auf den Sitzstangen klebten unübersehbar ein Teil der roten Vogelmilbe.

Es macht Sinn, auch die Nester der Vogelmilbe zu suchen und diese direkt mit Ballistol zu besprühen. Da gerade Anfänger sich nicht immer sicher sind, ob sie Vogelmilben in ihrem Stall beheimaten, hier ein Tipp: leere Klopapierrollen an den Stangen aufhängen und ein weißes Papiertuch hineinstecken. Am anderen Morgen kontrollieren, ob sich darauf kleine Punkte befinden. Rot ist die Milbe erst, nachdem sie sich vollgesaugt hat. Die Nester erkennt man ganz leicht, einfach mit dem Finger oder Taschentuch darüberstreichen. Ist es danach Blutrot, sind es Vogelmilben. Dann sofort Öl aufsprühen.

Für mich ist Ballistol in einem solchen Moment Gold wert und meine erste Sofortmaßnahme. Parallel bringe ich Rakonit aus, welches effektiv, nachdem es sich im Stall verteilt hat, die rote Vogelmilbe abtötet. Alles ohne Chemie!

Parasiten, die am Huhn leben
Ich fasse hier die Behandlung für alle auf dem Huhn lebenden Parasiten zusammen. Dazu gehören beispielsweise Nordische Vogelmilbe, Grabmilben (Kalkbeine) oder Federlinge.

Hier spielt das weiße Röhrchen eine ganz große Rolle! Einfach am Sprühkopf befestigen und los kann es gehen. Henne unter den Arm genommen und nun das Röhrchen so unter die Federn schieben, dass das Öl direkt auf die Haut aufgesprüht wird. Ein kurzer Stoß reicht vollkommen aus. Ich gebe es bei Befall in den Nacken, auf den Rücken, unter beide Flügel und auf den Po. Bei Federlingen, die nisten sehr gerne rund um die Kloake, sprühe ich es etwas großzügiger. Nach etwa 10 Tagen Prozedur wiederholen, denn die Eier überleben zum Teil und da sicher sicher ist, wiederhole ich es nach weiteren 10 Tagen nochmals. Dann ist das Huhn definitiv Parasitenfrei.

Es quietscht im Hühnerstall
Scharniere und Co können Hin und wieder auch mal Laute abgeben. Um dies Abzustellen, benutze ich auch das Ballistolspray, danach schließt die Tür wieder leise. Ebenso die Hühnerklappe besprühte ich bisher einmal nach der Montage und seither schließt sie leise, ohne das die Klappe klappert.

Alarm, die Haut reißt regelrecht
Vielleicht kennt dies der ein oder andere Leser. Gerade im Winter achtet man nicht unbedingt darauf, dass die Hände trocken sind, wenn man sich bei Minusgraden in Richtung Hühnerstall begibt. Mir passiert das meist, wenn ich das Wasser austausche. Auch unsere von Kälte oder Trockenheit angegriffene Haut wird mit dem Ballistolöl sehr gut beruhigen. Einfach ausprobieren!

Gibt es Nachteile?
Ich bin jetzt nicht sooo empfindlich, was meinen Geruchssinn angeht, aber das Öl hat schon einen speziellen Geruch. Aus diesem Grund nutzen einige das Ballistol Animal, da es etwas angenehmer riecht. Ich mag weder den einen, noch den anderen Geruch, wenn ich jetzt ganz ehrlich bin, aber das Ballistol ist einfach sehr effektiv, so dass ich darüber hinwegsehe. Nase zu und durch ist da meine Devise und der Geruch verfliegt sehr schnell.

Die Vorteile
Es ist einfach anzuwenden, effektiv gegen Parasiten einsetzbar und auch im Haushalt findet sich immer ein Anwendungsbereich. Mein Tipp: Gleich zwei Dosen kaufe, eine fest im Stall unterbringen und verteidigen! ;-) Mein Mann hat Ballistol für seine Werkzeuge entdeckt und bis ich guckte, hatte meine Flasche Füße bekommen. Wer in einer Partnerschaft lebt und nicht nach seiner Flasche suchen möchte, lege ich den Rat nahe, gleich zwei zu kaufen! Alles was irgendwann einmal geölt werden muss, kann oder soll, kann mit Ballistol eingesprüht werden.

Ergiebigkeit
Ich beziehe mich hier nur auf meine Hühnerschar (Durchschnittlich laufen bei mir 35 Hühner) mit normalen Parasitenbefall und vorbeugender Behandlung. Da es sich um ein Kriechöl handelt, welches sich von selbst auf dem Hühnerkörper verteilt, reicht wirklich eine kleine Menge Öl aus, um ein Tier zu versorgen. Tropft es aus dem Federkleid nach unten, hat man eindeutig zu viel aufgesprüht. Weniger ist hierbei mehr! Ich komme mindestens ein halbes Jahr mit einer Sprühflasche aus.

Ganz wichtig
Bei sparsamer Dosierung verklebt auch kein Federkleid! Es verteilt sich dann nur auf der Haut und nicht in den Federn! Auch niemals auf die Federn aufsprühen, denn diese sind dann ölig. Falls dennoch etwas auf das Federkleid gelangt, keine Panik, es geht schnell wieder von selbst weg. Mir passiert es manchmal, wenn ich die Füße einsprühe, dass die Federn etwas Öl abbekommen. Am anderen Morgen sehe ich von diesem Missgeschick meistens schon nichts mehr.

Fazit
In meinem Hühnerstall und in unserem Haushalt ist Ballistol nicht mehr wegzudenken! Für mich eine der effektivsten Methoden gegen Parasiten am Huhn erfolgreich vorzugehen.  Bei uns ist es ein absolutes „Must - Have“, deswegen 5 Sterne und eine klare Kaufempfehlung!!!

Weiterführende Links zu "Ballistol Universalöl – Universalpflege für Hühner und andere Tiere"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ballistol Universalöl – Universalpflege für Hühner und andere Tiere"
07.03.2019

Must - Have in jedem Geflügelstall

Egal ob Anwendung am Tier, Besprühen der Sitzstangen oder Gängig machen von Scharnieren und Co, Ballistol ist Universell einsetzbar und Unverzichtbar in unserem Stall, Haushalt oder Werkzeugbereich. Hilft ausgezeichnet gegen Parasitenbefall am Tier. Federlinge und Milben werden zuverlässig und effektiv abgetötet.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Bio Melkfett Hühner Bio Melkfett zur Pflege von Hühnerläufen,...
Inhalt 150 Milliliter (5,99 € * / 100 Milliliter)
8,99 € *
Ballistol Animal Tierpflegeöl Ballistol Animal für Hühner und andere Haus-...
Inhalt 500 Milliliter (3,20 € * / 100 Milliliter)
ab 15,99 € *
Propolistropfen eierschachteln.de Propolis-Tropfen für Hühner und anderes Geflügel
Inhalt 50 Milliliter (0,34 € * / 1 Milliliter)
16,95 € *
Magenkiesel für Geflügel Magenkiesel für Geflügel
Inhalt 1 kg
ab 2,49 € *
Badesand für Hühner und Wachteln Badesand für Hühner und Wachteln
Inhalt 8 kg (0,74 € * / 1 kg)
ab 5,90 € *
Bio Hühnerfutter Körnermischung mit Oregano 20 kg Bio Körnermischung aus Getreideschrot mit...
Inhalt 20 kg (1,15 € * / 1 kg)
ab 22,99 € *
20 kg Bio Hühnerfutter Pellets mit Oregano-Öl 20 kg Bio Hühnerfutter Pellets mit Oregano-Öl
Inhalt 20 kg (1,23 € * / 1 kg)
ab 24,59 € *
Kieselgurpulver biotauglich zur Milbenbekämpfung im Hühnerstall 2 kg oder 10 kg Kieselgurpulver biotauglich zur...
Inhalt 2 kg (9,50 € * / 1 kg)
ab 18,99 € *
Hanfeinstreu – mit und ohne Eukalyptus für ein gutes Stallklima Hanfeinstreu – mit und ohne Eukalyptus für ein...
Inhalt 14 kg (0,99 € * / 1 kg)
ab 13,90 € *
10 kg Bio Hühnerfutter Pellets mit Oregano-Öl 10 kg Bio Hühnerfutter Pellets mit Oregano-Öl
Inhalt 10 kg (1,40 € * / 1 kg)
ab 13,99 € *
Natürliche Bierhefe als Einzelfuttermittel für Geflügel und andere Tiere Natürliche Bierhefe als Einzelfuttermittel für...
Inhalt 0.5 kg (19,60 € * / 1 kg)
ab 9,80 € *
Kalkgrit – kalkhaltiges Pickfutter für Hühner und anderes Geflügel Kalkgrit – kalkhaltiges Pickfutter für Hühner...
Inhalt 4 kg (2,50 € * / 1 kg)
ab 9,99 € *
Kieselgurspray (biotauglich) zur Milbenbekämpfung im Hühnerstall Kieselgurspray (biotauglich) zur...
Inhalt 500 Milliliter (2,80 € * / 100 Milliliter)
ab 13,99 € *
20 kg Bio-Legehennenmehl mit Oregano für Hühner und Wachteln 20 kg Bio-Legehennenmehl mit Oregano für Hühner...
Inhalt 20 kg (1,23 € * / 1 kg)
ab 24,59 € *
1 Stück 6er Eierschachteln neutral 1 Stück 6er Eierschachteln neutral
Inhalt 1 Stück
ab 0,15 € *
Dosto Liquid - mit 10 %  Oregano-Öl zur Verabreichung über die Tränke (250 ml oder 1 kg Flasche) Dosto Liquid - mit 10 % Oregano-Öl zur...
Inhalt 250 Milliliter (6,36 € * / 100 Milliliter)
ab 15,90 € *
Rakonit ultra Einstreu (3/7/25 kg) Rakonit ultra Einstreu (3/7/25 kg)
Inhalt 3 kg (6,33 € * / 1 kg)
ab 18,99 € *
Hühnerhäufchen-Harke Hühnerhäufchen-Harke
Inhalt 1 Stück
5,99 € *
Kehrblech mit Stil eierschachteln.de Kehrschaufel mit Stiel
Inhalt 1 Stück
16,90 € *
Bio Strohballen 13 kg, Einstreu für Hühner und andere Tiere Bio Strohballen 13 kg, Einstreu für Hühner und...
Inhalt 13 kg (0,92 € * / 1 kg)
ab 11,90 € *
Mineralstein / Pickstein 2 kg oder 10 kg Mineralstein / Pickstein 2 kg oder 10 kg
Inhalt 2 kg (5,00 € * / 1 kg)
ab 9,99 € *
Biofutter-Testpaket Biofutter-Testpaket
Inhalt 1.5 kg (1,93 € * / 1 kg)
2,89 € *
Pellets mit Oregano-Öl Bio-Hühnerfutter, 500 g Beutel Pellets mit Oregano-Öl Bio-Hühnerfutter, 500 g...
Inhalt 500 Gramm (0,30 € * / 100 Gramm)
1,49 € *
20 kg Bio Strohgranulat Einstreu für Hühner und andere Tiere 20 kg Bio Strohgranulat Einstreu für Hühner und...
Inhalt 20 Kilogramm (0,72 € * / 1 Kilogramm)
ab 14,49 € *
Bio Hühnerfutter Körnermischung mit Oregano 10 kg Bio Körnermischung aus Getreideschrot mit...
Inhalt 10 kg (1,40 € * / 1 kg)
13,99 € *
Fed-Pick – Spray gegen Federfressen und Kannibalismus bei Geflügel Fed-Pick – Spray gegen Federfressen und...
Inhalt 400 Milliliter (3,25 € * / 100 Milliliter)
12,99 € *
SW10438 Bio Luzerne Briketts für Hühner, Schweine und...
Inhalt 14 kg (1,29 € * / 1 kg)
ab 17,99 € *
10 kg Bio-Aufzuchtfutter / Bio-Mastfutter mit Oregano 10 kg Bio-Aufzuchtfutter / Bio-Mastfutter mit...
Inhalt 10 kg (1,70 € * / 1 kg)
16,99 € *
Bio Körnermischung aus Getreideschrot mit Oregano, 500 g Beutel Bio Körnermischung aus Getreideschrot mit...
Inhalt 500 Gramm (0,30 € * / 100 Gramm)
1,49 € *
Zuletzt angesehen