Einfrieden oder Umfrieden sind so Worte, für deren Bedeutungsherkunft man etwas recherchieren muss. Heute stehen sie für eine Umzäunung, die ein Grundstück nach außen hin abschirmt und ein unbefugtes Betreten und Verlassen oder die bloße Einsicht verhindert sowie einen Schutz vor Wind, Sonne, Lärm oder Schmutz bietet. Insofern passt es, dass mit einem Zaun der Frieden des Grundstücks nicht gestört werden soll. Steckzäune und Geflügelnetze gehören zu den mobilen Varianten von …

Steckzäune für den Hühnerauslauf Weiterlesen »

Verwendete Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,