Social Media Profile für Hühnerfans

Hühnerfreude & Hühnerwissen teilen

Social Media und Hühnerhaltung. Zugegeben, eine Verbindung, die es etwas länger in die Medienwelt gebraucht hat, aber vor allem in den letzten Jahren immer mehr kleinere und größere Influencer und kompetente Stimmen hervorgebracht hat. Das Internet ist also mittlerweile auch für Hühnerfans zu einer wahren Fundgrube geworden. Mit ein paar Klicks erhält man in den verschiedensten sozialen Netzwerken wertvolle Tipps von Züchter*innen und Halter*innen rund um das artgerechte Zusammenleben mit (Garten-)Hühnern oder bestimmten Rassen sowie coole DIY-Ideen. Veterinäre beantworten ausführlicher brennende medizinische Fragen aus ihrer Praxis und weitaus mehr. In spezialisierten Onlineshops kannst du Bruteier und Hühner kaufen, aber auch nach Kunstwerken mit Hühnermotiven oder Kleidung für Hühnerfans stöbern. Alles immer hübsch eingepackt in informativen und bebilderten Posts, Storys und Videos auf Instagram, Facebook, YouTube oder in Blogs.

Die derzeit besten Social Media Profile im Bereich Hühnerhaltung

Im Englischen gibt es eine Redewendung: spread the word, was so viel bedeutet wie weitersagen, es allen sagen. Spread heißt aber auch ausbreiten, zum Beispiel die wings, die Flügel. Nimmt man das als Basis, ist der Weg vom Gefieder zum Kundtun darüber gar nicht mehr so weit … Wir stellen euch hier ausgewählte Social Media Profile von Hühnerprofis vor, die auch wirklich was zu erzählen haben. Jeder dieser Kanäle widmet sich einem bestimmten Themenfeld.

Kategorie Gartenhühner: private Einblicke

Hinter „Lilleluett“ steckt Christiane Deutsch.

Lillelütt

Christiane Deutsch von Lillelütt ist äußerst vielseitig. Sie managt ihre Familie mit drei Kindern, Hühnern, Pferd, Haus und Garten. Sie näht und fotografiert und für die Haltung von Hühnern im Garten hat sie viele DIY-Ideen entwickelt die sie auf ihrem Blog teilt. Auf Lillelüt lest ihr Geschichten über ihre Erfahrungen, ihre Tipps und Tricks zur Gestaltung des Hühnerstalls und -auslaufs, ihr findet dort Geschenkideen für Hühnerfans und lustige Anekdoten mit den lieben Federviechern.

Mehr von Lillelütt im Blog und auf Instagram.

Frau March

Kea Marchewski ist Fotografin (unverkennbar!) sowie Hund- und Hühnerhalterin. Seit März 2020 dokumentiert und kommentiert sie die „echten Momente“ die sie mit ihren Schwedischen Blumenhühnern erlebt auf Instagram. Als „Frau March und ihr Federvieh“ weiß sie Hühnergeschichten allein in Bildern zu erzählen. Gurke, Werner, Tante Berg, Ubbe und die restliche bunte Schar sind definitiv einen Besuch wert.
Hast du dich auch in Keas Bilder verliebt? Dann haben wir noch eine super Nachricht für dich: Kea ist „käuflich“ und kommt gern auch bei dir vorbei, um dich und deine Hühner ins richtige Licht zu setzen.

Klicke hier für Frau March fotografiert und hier für ihre Fotos und Storys auf Instagram.

Zuckersüße Äpfel

Tanja Berlin hat unverkennbar skandinavische Wurzeln und betreibt seit fast 10 Jahren ihren erfolgreichen Familien- und Reiseblog. Sie ist aber nicht nur Mama und Bloggerin, sondern auch Autorin. Über ihre drei Zwerg-Cochin-Damen, das Zusammenleben mit ihnen und ihre täglichen Herausforderungen und alltagspraktischen Lösungen berichtet sie in ihrem neuen Buch „Zuhause ist, wo meine Hühner sind. “. Das Buch zeigt Tanjas Erlebnisse und Erkenntnisse mit Hühnern als Familientieren, „Seelsorgern“, Ideengebern und Ei-Lieferant*innen. Extratipp: Tanjas Rezept für den schwedischen Schokoladenkuchen „Kladdkaka“- der lässt sich besonders gut mit Ausblick auf den Hühnergarten genießen.

Zum Rezept und skandinavischen Lifestyle geht es hier.

Hühnergeschichten

Nadine Theiler kreiert als „Handlangerin“ ihrer Gartenhühner spannende und vielfältige Geschichten rund um die Hühnerhaltung im eigenen Garten, die sie und ihre Familie täglich herausfordert und zu ungeahnten kreativen Ideen inspiriert …Fotos, Workshops und kreative DIYs finden sich bei huehnergeschichten.de.

Legendär sind zum Beispiel ihre Vorhänge vor den Legenestern ihrer Damen. Aber auch darüber hinaus hatte Nadine tolle Ideen, wie die Entwürfe für die Alu-Schilder und Stempel, um nur zwei zu nennen. Du willst dir den Hühnergeschichten-Style auch in den Geflügel-Garten holen? Hier entlang zur Hühnergeschichten-Kollektion mit Schildern und Stempeln, die es exklusiv im Sortiment von eierschachteln.de gibt.

Mehr von Hühnergeschichten liest du hier.

Rassegeflügelzucht Reiter

Karin Reiter hält seit 13 Jahren Hühner und züchtet seit 7 Jahren. Neben Amrocks, Zwerg-Cochins, Zwerg-Marans, Zwerg-Seidenhühnern, Steinpiperl, Dorking leben bei und mit ihr in Oberösterreich noch Goldfasane, Blobe Ziegen, Kunekune Schweine sowie Nandus. Die Bilder und Videos der Tiere beweisen, wie vielfältig und divers die Tierwelt ist und wie lohnenswert es ist, Rassegeflügel zu erhalten. Wenn du das nicht glaubst, schau dir an, wie niedlich zum Beispiel ein Nandu-Küken mit seinem langen Hälschen aussieht, wenn es alle anderen Küken überragt …

Rassegeflügelzucht hautnah erlebst du hier.


Kategorie Geflügelkrankheiten: Aus der Tierarztpraxis

Beflügelt

Dr. Eva Casteel ist eine auf Geflügel spezialisierte Veterinärmedizinerin – und sie ist Bloggerin. Treue Leser*innen kennen Eva bereits, denn auch wir durften für ein paar Artikel schon von ihrer Kompetenz profitieren.
In ihren fachkundigen Beiträgen geht es natürlich um die Erkennung von Krankheitssymptomen und die Erhaltung der Tiergesundheit durch eine artgerechte Geflügelhaltung. Sie widmet sich aber auch ganz alltäglichen Fragen: z. B. Warum krähen Hähne?

Lass dich beflügeln im Beflügelt-Blog oder auf Instagram.

GeflügelGesundheit

Dr. Arne Jung ist Fachtierarzt für Mikrobiologie und Geflügel sowie EBVS® European Specialist in Poultry Veterinary Science, eine Art „europäischer Fachtierarzt“. Er arbeitet als Wissenschaftler, Tierarzt und Geflügel-Spezialist und vereint eine geballte Kompetenz in Sachen Geflügelgesundheit. Ein Glücksfall ist, dass er sein Wissen über Geflügel mit allen Interessierten auf seinem Blog GeflügelGesundheit teilt. Er weiß aus seiner täglichen Praxis um die ganz praktischen Nöte der Hobbyhalter*innen und bietet Hilfe zur Selbsthilfe.

Es geht darum, Hühnerkrankheiten rechtzeitig zu erkennen, die Gesundheit der Tiere zu erhalten und zu fördern und um Behandlungsoptionen für Laien – fundiert und nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Mit einem Klick zum Blog von GeflügelGesundheit.


Kategorie Suche/Biete: Onlineshops und Tauschbörsen

Die Geflügelbörse

Sebastian von der Geflügel Börse hat mit Instagram ein wertvolles Tool gefunden und dort eine Tauschbörse für Geflügel eingerichtet. Per Kleinanzeigen können Geflügelhalter dort Bruteier, Küken, ausgewachsenes Rassegeflügel (Wachteln, Puten, Fasan), aber auch Stallzubehör anbieten bzw. tauschen oder kaufen. Wenn du also deinen Stamm um Schwedische Blumenhühner oder Bielefelder Kennhühner erweitern möchtest, dann gelingt das über die Geflügel Börse ganz unkompliziert.

Hier entlang zum Instagram-Account der Geflügel Börse.

wuid & flauschig

Micha und Toby von wuid & flauschig verbreiten vor allen Dingen eines: Atmosphäre. Ihr Geheimnis: Begeisternde Fotos von ihrem Leben auf dem Land mit Kindern, Hühnern, Hund, Bio-Garten, jeder Menge kreativer DIY-Ideen und einem herrlich ungetrübten Sinn für Details. Sie leben auf einem Hof, den sie selbst renovieren bzw. sanieren, in der Hallertau.

In ihrem Shop bieten sie selbst erdachte und handgemachte Kunstdrucke auf Graspapier. Das Gras dafür wird aus heimischen Wiesen gewonnen. Die Naturfasern werden dann umweltschonend und ohne den Einsatz chemischer Zusatzstoffe hergestellt.
Inspiriert sind ihre Werke von den eigenen Tieren und Gewächsen im Garten. Die Motive werden per Hand im Siebdruckverfahren gedruckt, so ist jeder Druck ein Unikat und eine originelle Geschenkidee – nicht nur für Hühnerhalter*innen.

Hier gehts zum Instagramm-Account und zum Shop von wuid & flauschig.

Henne&Ei

Verena und Jakob von Henne&Ei sind der Meinung: Wer Hühner liebt, sollte das auch zeigen. Diese Idee kreativ, konsequent und nachhaltig weitergedacht, bieten sie in ihrem Shop Kleidung aus Bio-Baumwolle für Geflügelfans an. Im Sortiment gibt es T-Shirts, Sweatshirts und Hoodies für Kinder, Damen und Herren – mit sieben Motiven und in vielen Farben. Genau das Richtige für alle, die ihre LiebelEI offen zur Schau stellen wollen.

Hier gelangst du zum Shop und zum Instagram-Profil von Henne&Ei.


Kategorie Hühnerwissen und Tipps auf Video: Happy Huhn  & Jensman and the Huhn

Jensman and the Huhns

Jens Christoph gibt es eigentlich nur in Arbeitshose zu sehen. Der Jensman ist ständig am Werkeln, kreative Ideen im Gepäck, um es seinen geliebten Hühnern und Wachteln noch besser gehen zu lassen. Dabei lässt er zu besonders spannenden Momenten oder Bauvorhaben die Kamera laufen, um Vlogs zu produzieren und andere daran teilzuhaben.

Alle Vlogs und die spannenden DIYs vom Jensman siehst du hier.

Happy Huhn

Robert Höck ist inzwischen ein richtiger YouTube-Star. Mit seinem 2016 ins Leben gerufenen Channel Happy Huhn und mehreren Büchern und jährlichen Kalendern scharrt er eine begeisterte Fangemeinde um sich, die dem bescheiden gebliebenen Hühnerhalter und gelernten Landschaftsgärtner quasi an den Lippen hängen. Jedes Thema und jedes Wort sind weise gewählt. Man kann sich nicht satt sehen an den schönen Hühnern, die er in jedem Beitrag von der eigenen Begeisterung getrieben präsentiert.

Die Hühnerhaltung kennt er seit Kindertagen. Sie ist für ihn mehr als die bloße landwirtschaftliche Eierproduktion. Inzwischen beschäftigt er sich privat fast nur noch mit bunten Landschlägen ohne Rassestandard. Dazu zählen vor allem Steinpiperl, aber auch Bayerische Landzwerge (Bauernzwergerl), Sandschak Kräher, Blumenhühner und Proveis-Ultentaler. Daneben stellt er weiterhin auch Ausstellungsrassen bei Happy Huhn vor wie Lakenfelder, Vorwerk, Marans, Yokohama, Sulmtaler oder Wyandotten.

Zu den Happy-Huhn-Videos auf YouTube. Mehr Happy Huhn auf Instagram.

Soziale Netzwerke bieten für viele noch ungeahnte Möglichkeiten. Die leicht konsumierbaren Inhalte sind eine unerschöpfliche Quelle der Inspiration und Information zum Beispiel auch für neue Trends und Produkte. Die Social Media Kanäle sind in unterschiedlichem Maße interaktiv. Du kannst also einfach nur lesen, aber auch kommentieren, Fragen stellen, liken, pinnen, weiterleiten und folgen.

Das gibt es übrigens auch bei uns.
eierschachteln.de zum Shoppen, Lesen, Liken, Pinnen und Folgen:

Website und Shop: www.eierschachteln.de
Blog: www.eierschachteln.de/blog
Facebook: www.facebook.com/Eierschachtelnde
Instagram: www.instagram.com/eierschachteln.de
Pinterest: www.pinterest.de/eierschachtelnde

 

 

Eierschachteln Onlineshop

Share
Verwendete Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*